Tag-Archive: # Dietmar und Aaron B. Czycholl

Hans-Joachim Maaz: Normopathie und Narzissmus ermöglichen den kollektiven Corona-Wahn

Durch | 6. Februar 2021

 Hans-Joachim Maaz​ gehört zu den bekanntesten Psychiatern in Deutschland. In seinen Forschungen hat er sich insbesondere damit beschäftigt, warum so viele im Dritten Reich und der DDR der Führung folgten und hat in diesem Zusammenhang den Begriff der #Normopathie​, also der krankhaften Anpassung, geprägt. Diese funktioniert insbesondere aufgrund einer narzisstischen Störung – sowohl bei den Eliten wie… Weiterlesen »