Wirtschaft

EZB-Nullzins-Runde spüren jetzt auch die Sparer in Deutschland

26. September 2019

Diese Nachricht wird viele Sparer verärgern. Die Münchner Sparkasse kündigt zum Jahresende 28.000 Prämiensparverträge und begründet dies mit den Kosten durch die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB). Außerdem behält sich die größte bayerische Sparkasse vor, vom 1. Oktober an von Neukunden mit Guthaben von mehr als 100.000 Euro auf Giro- oder Cashkonto Strafzinsen zu verlangen, […]

Umwelt

Wenn Naturgesetze zur Energie-Religion werden

25. September 2019

Die Energie- und Klimapolitik wetteifert um die Verleugnung etablierter Naturgesetze. Über Geothermie hören wir seit längerem nichts mehr, und Bioenergie ist (abgesehen von Abfallverwertung) als ökologisches und ökonomisches Desaster entlarvt worden. Bei den Bränden im Amazonasgebiet werden nur die Fleischesser zu Sündern gestempelt, aber nicht die zerstörerischen Monokulturen für «klimarettende» Biotreibstoffe. Neuerdings anerkennen selbst offizielle […]

Social Media

Pläne der Innenminister – Alexa hört mit: Datenzugriff für Ermittler?

24. September 2019

Ich hatte bereits Anfang des Jahres in einem Beitrag von mir auch davor gewarnt. Ermittler könnten künftig Zugriff auf Daten von Alexa und Co. erhalten, wenn es nach den Innenministern von Bund und Ländern geht. Der Bundesdatenschutzbeauftragte warnt davor. Die Innenminister von Bund und Ländern wollen bei ihrer anstehenden Konferenz in Kiel über einen möglichen […]

Wirtschaft

Ganz Deutschland mault über das Klimapaket. Ganz Deutschland?

23. September 2019

Nein, ein Konzern kennt 20 Milliarden Gründe, sich darüber zu freuen. Die Deutsche Bahn hat die Beschlüsse des Klimakabinetts als „hervorragende Nachrichten für die Eisenbahn in Deutschland und ihre Kunden“ begrüßt. Nach ersten Konzern-Schätzungen führten die Pläne dazu, dass die Bundesregierung den Bahnsektor „zusätzlich mit mehr als 20 Milliarden Euro bis zum Jahr 2030“ fördere, […]

Social Media

Medienkritik wird mit „Verschwörungstheorie“ gleichgesetzt

22. September 2019

Ute Daniel, Professorin für Neuere Geschichte, gilt als Expertin für Mediengeschichte und legte 2018 laut Klappentext eine Abhandlung zur Beziehung von Medien und Politik vor, die sich „sowohl jenseits populistisch ausgerichteter Kritik als auch jenseits kritikloser Idealisierung“ bewegen soll. Bereits diese anpreisende Kennzeichnung lässt jedoch Ungutes ahnen: Warum soll Kritik an Politik und Medien unter […]

Politik&Soziales

#Klima-Maßnahmenpaket

21. September 2019

Die große Koalition hat sich darauf geeinigt, den geplanten CO2-Preis zur Verteuerung von Benzin, Diesel, Heizöl und Erdgas ab 2021 auf 10 Euro pro Tonne Kohlendioxid (CO2) festzulegen. Bis zum Jahr 2025 soll der Preis dann schrittweise auf 35 Euro steigen. Das geht aus einem 22 Seiten langen Eckpunkte-Papier hervor. Erst danach soll der Preis […]

Kultur

Wie ergeht es Geflüchteten in Deutschland mit der deutschen Kultur?

20. September 2019

Wo sehen sie Unterschiede zur eigenen und womit tun sie sich schwer? Diese Fragen versucht eine aktuelle Studie zu beantworten – mit teils überraschenden Ergebnissen. Viele Geflüchtete in Deutschland sehen erhebliche kulturelle Unterschiede zu den Einheimischen und tun sich damit zum Teil auch schwer. Dies ist das Ergebnis einer Befragung von Flüchtlingen, die der unabhängige […]

Politik&Soziales

Es kommen immer mehrMenschen zu den Tafeln

19. September 2019

Deutsche werfen jedes Jahr zwölf Millionen Tonnen Lebensmittel weg. Millionen Tonnen Lebensmittel landen auf dem Müll – nicht weil sie schlecht geworden sind, sondern weil zu viel gekocht, zu viel eingekauft wurde oder das Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist. Das soll sich ändern. Die Zahlen dürften niemanden kalt lassen: Während weltweit 800 Millionen Menschen hungern, wandern in […]

Zeitgeschichte

Um die Demokratie zu retten, muss man erst verstehen, woran sie krankt

18. September 2019

Tucholsky meinte einmal sinngemäss, dass die Masse der Menschen zwar nicht im Detail versteht, was im Staat vor sich geht, aber oft gefühlsmässig damit richtig liegt, was falsch läuft. Um dem Volk diese intuitive Erkenntnis – heute gerne Populismus genannt – auszureden, braucht es auch in der Demokratie bestimmte Tools, nämlich Meinungs- und Empörungsmanagement. Wie […]

Faktenchek

# Norman Investigativ?

17. September 2019

Die Community von CORRECTIV.Faktencheck hatte im Februar mit seiner Arbeit begonnen. Wer ist Norman? Da ich im Netz nichts über diesen Norman mit seinen Faktensicheren professionellen Youtube-Auftritten fand, ging ich auf Recherche. Aber auch hier außer bei CORRECTIV.Faktencheck nichts zu finden. Vielleicht weiß meine Lesegemeinde da weiter? Für die Arbeit in der Faktencheck Community hat […]

1 2 3 4 5 14