Archiv der Kategorie: Selbsthilfe

Wir wird Weihnachten 2020 in Bayern unter Masken-Söderle?

Durch | 10. Dezember 2020

Das kommt darauf an, wie du es siehst. 😀 Sich dieses Jahr die Feiertage vermiesen zu lassen, nur wegen diesem Lockdown? Muss nicht sein. Indeenreichtum ist angesagt. Dann ist alles halb so schlimm. – Oder?    

Wie funktionieren mRNA-Impfstoffe?

Durch | 29. November 2020

  mRNA -Impfstoffe:  Zu diesem Thema hätte allerdings ganz andere (unzählige) Fragen, einige habe ich mal hier hinterlassen. 1.Kennen bzw. sind die Langzeitschäden durch andere Virenimpfstoffe anerkannt? 2.Gibt es Doppelblind-Studien wo tatsächlich ein Placebo verwendet wird? 3.Sind bei dem neuartigen Impfstoff Kurzzeitschäden abschätzbar? Wie gesichert ist die Erkenntnis, dass der neue Impfstoff wirklich nur an die mRNA und… Weiterlesen »

Wenn ich Dir […]

Durch | 23. November 2020

Wenn ich Dir vor einem Jahr gesagt hätte, dass wir über zwei Monate in Quarantäne sein würden… Du hättest mich belächelt. Wenn ich Dir vor einem Jahr gesagt hätte, wir würden überall Masken tragen müssen… Du hättest gedacht, ich spinne. Wenn ich Dir vor einem Jahr gesagt hätte, Du würdest mir die Freundschaft kündigen, weil ich nicht Deiner… Weiterlesen »

# In The Ghetto: „Danke, Mama, Papa das du mich gerettet hast!“ ( 6- jähriges Grundschulkind. Maskenbefreit.)

Durch | 6. November 2020

 Elvis Presley „In the Ghetto“ Jedes Kind das von dieser Maske befreit wird, ist eine gute Entscheidung. Es passiert, zudem was Kindern in diesen Tagen angetan wird, eben auch. Das Zauberwort darüber heißt „Mehr Wissen!“ Das ist gut so. Mir selbst macht es als gesundheitlich vorbelastet weniger etwas aus, diesen Weg gewählt zu haben. Befinde mich freiwillig… Weiterlesen »

# Fünf nach Zwölf für Merkel?

Durch | 27. Oktober 2020

 High Noon (12 Uhr Mittag) aus dem Jahre 1952 mit Gary Cooper und Grace Kelly im finalen Shutdown. Ich denke es ist bereits Fünf nach Zwölf für diese beratungsresistente Bundesregierung. Auch sie steht immer mehr mit dem Rücken zur Wand. Obwohl deren Ausgang anders als in dem Frühwestern noch nicht bekannt ist. Um was geht es? Super,… Weiterlesen »

Gesternabend: „Gänsehaut“ in Eisenach, 10.000 Menschen, 20500 im Livestream, Nationalhymne

Durch | 19. Oktober 2020

 Am 18.10.2020 gastiertie die Corona-Info.Tour auf dem Marktplatz in Eisenach. – Vielen Dank an Bodo Schiffmann, Samuel Eckert, Wolfgang Greul und als Special guest Ralph Ludwig. – Das war bisher von den 37 Liveveranstaltungen die Beeindruckenste. Als zum Ende der Veranstaltung die „Deutsche Nationalhymne“ gesungen wurde, war das Gänsehaut pur. – Ab Heute werden wir in Bayern… Weiterlesen »