Archiv der Kategorie: Psychologie

Corona Aktuell: Warum Impfungen gegen Corona vielleicht keine gute Idee sind (Paul Cullen)

Durch | 5. Dezember 2020

   Corona aktuell: Medien und Politiker fordern auch weiterhin einen Impfstoff gegen das Coronavirus und setzen sich dabei über die Leitlinien der Medizin hinweg. Verkürzte Tests und kaum erforschte Nebenwirkungen sind die Folge und führen Univ.-Prof. Dr. Paul Cullen zu der Frage, ob sich Impfungen gegen das Coronavirus mit den Leitgedanken der Medizin vereinbaren lassen. https://www.die-tagespost.de/leben/gl…

# Mindcontrol: Das war erst der Anfang…

Durch | 8. November 2020

 Mind Control – auch als Gehirnwäsche, Zwangsmaßnahme, Überzeugung, Geistesmissbrauch, MENTICIDE bekannt. Gedankenkontrolle oder Denkreform bezeichnet einen Prozess, in dem eine Gruppe oder eine Einzelperson – mit unethisch manipulativen Methoden – systematisch dazu verwendet wird, andere zu überzeugen, den Wünschen des Manipulators entsprechend und oft zum Nachteil der Person, was mit jeder Taktik angewendet werden kann, psychisch oder… Weiterlesen »

# Psychometrie steuert den Radikalismus

Durch | 4. November 2020

 In Zeiten von Psychometrie und Computermodellen lässt sich berechnen und simulieren, wer austicken wird oder sich in irgendeiner Form am radikalem Aktivismus oder Terrorismus beteiligen wird. Forscher haben diverse Faktoren identifiziert, die die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass jemand auf dem Terror-Radar auftauchen wird.

Gute Nacht und viel Glück!

Durch | 28. August 2020

  Das Lied des guten Untertanen Adolf Glaßbrenner (1810-1876) Ich bin ein guter Untertan, das leidet keinen Zweifel, mein Fürst, das ist ein frommer Mann, o wär‘ er doch beim teuren Volke immer, so würd‘ es nimmer schlimmer. Wir haben ihn wohl oft betrübt, doch nimmermehr belogen, er sagte, dass er uns geliebt, doch hat er uns betroffen… Weiterlesen »

Keine Masken für Einschulkinder, Herr Söder!

Durch | 2. August 2020

Wenn Erwachsene schon Masken tragen müssen, aber mein Enkel, sowie alle anderen Einschulkinder, die im September eingeschult werden, bitte nicht, Herr Söder.  Zumal auch die Schulkraft Maske tragen dürfte. – Woran sollen sich die Kleinen denn orientieren, wenn sie die Lehrerin, den Lehrer nicht am Gesicht identifizieren können? Das können Sie einfach nicht machen. 30 Jahre meines Lebens… Weiterlesen »