Mathias Kepplinger
Printmedien

Machtansprüche und Grenzüberschreitungen

14. Oktober 2019

Auch wenn Deutschland eines der besten Mediensysteme hat, Zeitungen hierzulande mehrmals den European Newspaper Award gewonnen haben und Deutschland unter der Länderliste zur Pressefreiheit einen Spitzenplatz einnimmt, gibt es doch eine Legitimationskrise deutscher Medien und Journalisten. Hans Mathias Kepplinger, Professor für Empirische Kommunikationsforschung am Institut für Publizistik der Universität Mainz, sieht als Auslöser dieser Krise […]

Printmedien

#Zeitungs-Auflagen

22. August 2019

BILD am Sonntag büßte 10,8% bei den Abos und im Einzelverkauf ein, BILD sogar 12,3%. Noch 1,4 Millionen verkauft BILD gemeinsam mit dem Ableger Fußball-BILD, etwa ein Drittel seiner früheren Erfolgszahlen; fast 200.000 Leser haben im Vergleich zum 4. Quartal im 1. Quartal dieses Jahres auf den Kauf verzichtet. BamS hat längst die Millionen-Grenze unterschritten. […]