Parteien

Greta Thunberg liegt falsch

27. September 2019

Fast jeder auf der Welt kennt Greta Thunberg, die Galionsfigur der Klimaschutzbewegung. Die Schwedin ist sogar für den Friedensnobelpreis nominiert. Greta ist das Idol von Millionen Teenies. Kaum zu glauben, dass sie früher von Mitschülern gemobbt, von Lehrern als behindert abgestempelt wurde. Die 16-Jährige hat das Asperger-Syndrom Dass der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer keine Provokation […]

Parteien

Fiskalpakt verbietet deutliche Neuverschuldung

9. September 2019

In der Welt wundert man sich derzeit über Europas Sparsamkeit. Während andere Länder ihre Defizite erhöhen, um dem drohenden Wirtschaftsabschwung zu begegnen, hat man sich in der EU Fesseln angelegt: Ihr Fiskalpakt verbietet deutliche Neuverschuldung, ihre Verfassungen haben die EU-Mitgliedsstaaten um Schuldenbremsen ergänzt, über diesem Regime wachen die EU-Kommission und die Bundesregierung, die an ihrer […]

Parteien

Statt Parteioligarchien ein Zwei-Parteien-System nachdenken

20. August 2019

Statt Parteioligarchien zu befördern, sollten wir über ein Zwei-Parteien-System nachdenken. Auf diese Weise, ist ein Lager abwählbar. Das Verhältniswahlrecht spiegelt mitnichten den Bürgerwillen, wenn durch absurde Koalitionsverrenkungen eine Partei-Oligarchenpolitik perpetuiert werden kann. Auf diese Weise haben sich die Parteien den Staat längst zur Beute machen können. Wir sind zu feige und zu bequem, über ein […]