# HELP ME Corona! I need somebody

Durch | 30. Oktober 2020

 

Komisch, beim neuen selbstgemachten Regierungs-Lockdown der Bundesregierung fiel mir spontan ein altes Beatleslied meiner Jugend wieder ein:


„Help! I need somebody“

Ich brauche jemanden
I need somebody

(Hilfe!) Nicht irgendjemand
(Help!) not just anybody

(Hilfe!) Du weißt, ich brauche jemanden
(Help!) you know I need someone

Hilfe!
Help!

Ich brauchte nie die Hilfe von irgendjemandem
I never needed anybody’s help in any way

Aber jetzt sind diese Tage vorbei, ich bin nicht so selbstsicher (aber jetzt sind diese Tage vorbei)
But now these days are gone, I’m not so self assured (but now these days are gone)

(Und jetzt finde ich) Jetzt habe ich meine Meinung geändert und die Türen geöffnet
(And now I find) Now I find I’ve changed my mind and opened up the doors

Hilf mir, wenn du kannst, ich fühle mich niedergeschlagen
Help me if you can, I’m feeling down

Und ich weiß es zu schätzen, dass Sie rund sind
And I do appreciate you being ‚round

Hilf mir, meine Füße wieder auf den Boden zu bringen
Help me get my feet back on the ground

Willst du nicht bitte, bitte hilf mir?
Won’t you please, please help me?

Und jetzt hat sich mein Leben auf so viele Arten verändert (und jetzt hat sich mein Leben verändert)
And now my life has changed in oh so many ways (and now my life has changed)

Meine Unabhängigkeit scheint im Dunst zu verschwinden
My independence seems to vanish in the haze

Aber hin und wieder fühle ich mich so unsicher (ich weiß, dass ich)
But every now and then I feel so insecure (I know that I)

Ich weiß, dass ich dich nur brauche, wie ich es noch nie getan habe
I know that I just need you like I’ve never done before

Hilf mir, wenn du kannst, ich fühle mich niedergeschlagen
Help me if you can, I’m feeling down

Und ich weiß es zu schätzen, dass Sie rund sind
And I do appreciate you being ‚round

Hilf mir, meine Füße wieder auf den Boden zu bringen
Help me get my feet back on the ground

Willst du nicht bitte, bitte hilf mir
Won’t you please, please help me

Als ich jünger war, so viel jünger als heute
When I was younger, so much younger than today

Ich brauchte nie die Hilfe von irgendjemandem
I never needed anybody’s help in any way

Aber jetzt sind diese Tage vorbei, ich bin nicht so selbstsicher (aber jetzt sind diese Tage vorbei)
But now these days are gone, I’m not so self assured (but now these days are gone)

(Und jetzt finde ich) Jetzt habe ich meine Meinung geändert und die Türen geöffnet
(And now I find) now I find I’ve changed my mind and opened up the doors

Hilf mir, wenn du kannst, ich fühle mich niedergeschlagen
Help me if you can, I’m feeling down

Und ich weiß es zu schätzen, dass Sie rund sind
And I do appreciate you being ‚round

Hilf mir, meine Füße wieder auf den Boden zu bringen
Help me get my feet back on the ground

Willst du nicht bitte, bitte hilf mir, hilf mir, hilf mir, ooh
Won’t you please, please help me, help me, help me, ooh

Quelle: LyricFind

Songwriter: John Lennon / Paul McCartney

Songtext von Help! © Sony/ATV Music Publishing LLC

 

3 Gedanken an “# HELP ME Corona! I need somebody

  1. AvatarNorbert

    GMX: „Die Intensivstation eines Berliner Krankenhauses hat mehr Betten bekommen. Dem leitenden Arzt fehlen aber die Pflegekräfte. Er warnt vor einer weiteren Verdopplung der Infektionszahlen.“

    Infektionszahlen?

    Würde mich bei so einem Arzt nie in ein Bett legen. Das Mainstream Bla, bla!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.