Corona 141 – Jo mei is dös a Schmarn

Durch | 22. September 2020

Viele neue Informationen aus der Bayrischen Landeshauptstadt. Die Situation ist so dramatisch, dass Herr Söder die Bundeswehr im inneren einsetzen will um die Gesundheitsämter zu überlasten.

Aber stimmt das wirklich – Ich werfe einen kritischen Blick auf die offiziellen Zahlen Markus Söder plant den Ausnahmezustand in Bayern und beruft sich auf angeblich ansteigende Infektionszahlen die nicht mehr sind als die üblichen zu häufig durchgeführten PCR teste.

Er schreckt nicht davor zurück die Bundeswehr mit zum Einsatz zu bringen, um wie er sagt Infektionsketten aufzuklären. Da es keine Infektionen gibt muss man auch keine Infektionsketten aufklären das sieht man auch sehr deutlich daran dass der Tages Hotspot in Bayern bereits wieder verschwunden ist.

Der Widerstand gegen die staatlichen Maßnahmen beginnt sich zu formieren, ich hatte gestern Abend ein sehr gutes Gespräch mit Attila Hildmann und wir sind alle der Meinung dass wir uns zusammen gegen den gemeinsamen Gegner stellen werden und dass wir uns nicht spalten lassen sondern an dem Ziel arbeiten diese ungerechtfertigten Gesetze aufzuheben und die verantwortlichen Politiker juristisch zu Rechenschaft zu ziehen.

Das neueste Video findest Du immer auf Bitchute oder meinem Kanal bei Telegram https://t.me/AllesAusserMainstream

Bitte den Kanal abonnieren und bekannt machen: https://www.bitchute.com/channel/alle…

Alle meine Videos und Informationen sind kostenlos und dürfen kopiert und bereitet werden. Es gibt keine Abos oder Vorteile für Menschen, die mir Geld schenken. Ich bewerbe keine Produkte und Monetisiere meine Videos nicht. (Dr. Bodo Schiffmann)

In eigener Sache: Mittlerweile ist es ja so, dass YouTube immer weniger gebraucht wird. Entweder du benutzt die beiden kostenlosen Kanäle „Telegram“ oder „Bitchute“ um deine Video stressfrei hochzuladen, ohne das diese gleich wieder bei YouTube gelöscht werden oder mach es wie ich selbst, lade die Videos direkt auf deine Webseite hoch. Bei Webhoster „Manitu“ gibt es für Videos sogar 500 MB Upload, mehr als kostengünstigen Webspace.

3 Gedanken an “Corona 141 – Jo mei is dös a Schmarn

  1. AvatarDietmar

    Ich frage mich, wohin das alles führen wird und Söder ohne die Spur von Gewissen für die CSU so weiter macht. Ich kann mich zwar täuschen, aber vermutlich ist er noch eine Art „Blockwart“ bis 2021, um die neu geplante Staatenlenkung, danach mit vorzubereiten. Der Freistaat Bayern ist bereits jetzt kein Freistaat mehr. Und ein Wiederwahl der Systemparteien sehe ich heuer auch nicht mehr.

    Hoffe es geht dir soweit gut und ich denke oft über deine medizinischen gut vorbereiteten Vorträge für die Männer-Selbsthilfe für den Landkreis Miltenberg nach. Danach gab es niemanden mehr, der das weitermachen wollte. Das Thema ist ja nun auch nicht mehr auf der Agenda der bayerischen Staatsregierung. Wie alles was vor Corona noch galt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.