# Schuleneudenken 2020 (Digitalität2020)

Durch | 21. Juli 2020
#Schulenneudenken

Vermutlich werden Sie sich jetzt fragen, für was interessiert sich ein fast 74- Jähriger noch für # Schuleneudenken 2020. – Es ist mein Lebenslauf, mein einstiger beruflicher Lebensweg,  indem ich mich jahrzehntelang in einer hessischen Hochschule diesem Thema u.a. beruflich der digitalen Lernprozessen widmete, zudem schon damals in den beginnendem Zeitalter der späten 80er und 90er Jahre erkannte, wie notwendig das für das kommende Jahrhundert werden würde:

#Schuleneudenken

Das Flipped Online Barcamp #SchuleNeuDenken fand am 20. Juni 2020 mit spannenden 32 Sessions und über 1700 Menschen aus ganz Deutschland statt. Gemeinsam diskutierten wir über Lernen in einer Kultur der Digitalität. Auf dieser Website findest Du die Dokumentation der Sessions.

Es geht weiter!

Diskutiert mit uns weiter auf Twitter unter #digitalitaet20 und #SchuleNeuDenken dazu wie es jetzt weiter gehen kann und sollte und folgt uns für Updates auf Twitter.

8870 Abonnenten

In diesem Impuls erläutere ich, wie Schüler*innen mit Menschen auf Facebook argumentieren und was das mit einer neuen Schule unter den Bedingungen einer Kultur der Digitalität zu tun hat. Das dazugehörige Barcamp ist kostenfrei!

Hier kann man sich anmelden: https://digitalitaet20.de

Hier geht es zu dem Beitrag mit den Argumenten: https://bobblume.de/2019/10/25/diskus…

Und hier zu einem Artikel, in dem ich mein Verständnis von zeitgemäßem Lernen erkläre: https://bobblume.de/2019/10/31/digita…